Layer 1 Background

VM-008

Analog-Video Converter

  • 4 Signaleingänge
  • phyCAM-P & phyCAM-S - Interface
  • Ermöglicht Integration analoger Videoquellen in Embedded Video-Systeme
CAM

Übersicht

Der Videokonverter mit 4 Signal-eingängen sowie phyCAM-P & phyCAM-S - Interface ermöglicht eine Integration analoger Videoquellen in Embedded Video-Systeme.

Das Konverterboard VM-008 ist mit dem Techwell TW9910 ausgestattet.
Dieser Konverter (Farb-Framegrabber) digitalisiert die analogen Bildsignale (Fernsehsysteme PAL und NTSC) in einen digitalen Datenstrom.

Ein integrierter Video-Multiplexer ermöglicht den Anschluss von bis zu 4 Composite-Kameras (FBAS). Ein S-Video-Eingang ist für Anwendungen mit hohen Qualitätsansprüchen vorgesehen.

Die digitalen Bilddaten werden dann als ITU-R 601 oder ITU-R 656 YCbCr (4:2:2) Datenstrom auf dem phyCAM-S und phyCAM-P Interface dem Controllerboard zur Verfügung gestellt.

PHYTEC bietet bei allen Basisplatinen mit phyCAM-S bzw. phyCAM-P - Anschluss die Möglichkeit, die Sensorplatine über ein Kabel direkt zu verbinden. Softwareseitig werden die entsprechenden Konvertertreiber und Demoprogramme für verschiedene PHYTEC-Controllerboards direkt im BSP bereitgestellt.

Technische Daten

Part Number VM-008
Resolution PAL / NTSC 720 x 576 / 720 x 480
Video decoder Techwell 9910
Scanner system interlaced
Frames rate PAL / NTSC 25 fps / 30 fps
Inputs 3 BNC / 1MiniDIN
Input format 3 FBAS / 1 S-Video
Outputs phyCAM-P / -S
Output format 8 Bit digital, YCrCb
Programming via I²C Bus
Power supply 3.3 V DC
Features (optional) EEPROM, LEDs
Operating temperature -25 °C to +85 °C
Dimensions approx. 34 x 100 mm
Mounting points 4 x M2.5

Preistabelle

VM-008
Angebot




Download

Hier gehts zum VM-008 Download