Update und 
Device Management

Für wenige Geräte oder
große Maschinen-/ Fuhrparks

Wofür Update und Device Management ?

Für moderne Geräte, egal ob Maschinen, Fahrzeuge, o.ä., ist die Möglichkeit eines Fernzugriffes durch den Hersteller oder den Anwender meist zwingend erforderlich.

Gründe für den Fernzugriff:

  • Kalibrierung und Konfiguration
  • Sammeln von Daten und Statusinformationen
  • Beheben von Sicherheitslücken
  • Wartung allgemein
  • Fehlerdiagnose und -beseitigung
  • Funktionserweiterungen durch SW-Updates

Unsere Lösungen: Do-it-yourself und All-in-one

Phytec bietet zwei Lösungswege für die Implementierung eines Update und Device Managements:

1. "Do-it-yourself":
Für die "Do-it-yourself" Lösung haben wir RAUC als sicheren Update-Client und hawkBit als Update-Server in unseren BSPs vorbereitet. Weitere Funktionen wie z.B. Geräteidentifikation, Onboarding oder SIM-Karten-Management können mit Standard Software oder eigenen Entwicklungen realisiert werden. Sie Vergleichstabelle weiter unten.

Vorteile:

  • RAUC und hawkBit sind in allen BSPs vorbereitet
  • Keine Kosten für Lizenzen durch Verwendung von Open-Source-Software
  • Einfache Einrichtung des Update-Servers entweder lokal oder als Cloud-Service-Host (z.B. Microsoft Azure)
  • etc.
  1. "All-in-one":

Als "All-in-One" Lösung bieten wir die IOT Device-Suite von connagtive an. Diese stellt eine fertige Lösung dar, mit der dennoch individuelle Anpassungen einfach realisierbar sind.

Vorteile:

  • Keine Entwicklungszeit
  • Transparente Kosten, Sie zahlen nur für das, was sie benötigen, so oft wie sie es benötigen
  • Security by Design, in der IoT Device Suite sind alle notwendigen Mechanismen integriert, die für einen geschützten Datenaustausch notwendig sind.
  • etc.

Schulungen + Trainings _ Nutzen Sie unser Know-how für Ihre Produktentwicklung

Durch den Know-how-Transfer von unseren Experten zu Ihren Entwicklern gelangen Sie schneller ans Ziel!

 

Teilnehmer unserer Schulungen + Trainings erhalten ein solides Wissen zur professionellen Hard- und Software-Entwicklung.