Vision 2020

Datum + Uhrzeit

Di. 10.11.2020
9:00

bis

Do. 12.11.2020
17:00

Bisher war der Markt der industriellen Bildverarbeitungs-Lösungen an PC-Komponenten gebunden. Ein erster Schritt zu kleineren Systemen wird durch intelligente Kameras angeboten.

Oft besteht jedoch die Anforderung, Bildverarbeitung neben anderen Funktionen in ein Gerät einzubetten. Kamerafunktionalität ist dabei eine Komponente neben anderen wie zum Beispiel Motorsteuerung, GPS-Empfänger, Audio oder I/O-Kanäle.
Embedded Video-Komponenten von Phytec erlauben die Integration all dieser Funktionen auf einer Leiterplatte - angepasst an die mechanischen Bedingungen des Endgeräts.
Diese neue Qualität wird durch leistungsfähige Microcontrollermodule mit integriertem Bildeinzug erreicht. Durch Auswahl passender Einzelkomponenten in Verbindung mit den Phytec-Vorleistungen - z.B. fertigen BSPs mit Kameratreiber - entsteht mit geringem Aufwand eine an Ihre Anforderungen perfekt angepasste Serienlösung. Die fertigen Kameraboards unserer phyCAM-Produktlinie ergeben zusammen mit den Mikrocontrollerboards ein Baukastensystem, aus dem sich der Produktentwickler die optimale Kombination heraussuchen kann. So kann Digital Imaging auf einfache Weise in Ihr Seriengerät integriert werden.

Sie finden uns in Halle 1, Stand 1F22.

Wir freuen uns auf Sie!

Wir sind für Sie da!

Telefonisch unter +49 (0) 6131 9221- 32
per E-Mail an contact@phytec.de

Oder über unser Kontaktformular »

TwitterLinkedInXingFacebookYouTube