phyBOARD Adapter

Übersicht

Alle aktuellen phyBOARDs verfügen über Erweiterungsschnittstellen. Zusätzliche Funktionalitäten können so leicht nachgerüstet werden. Die universellen phyBOARDs Wega und Mira verfügen beispielsweise über einen standardisierten Erweiterungsconnector, der zusätzliche serielle Schnittstellen, CAN, I²C, SPI, SDIO und USB bietet. Durch die Multiplexfunktion des Prozessors können alle Schnittstellen wahlweise auch als I/O genutzt werden. Auch die Spannungsversorgung des phyBOARDs kann über den Erweiterungsconnector erfolgen.

AV-Connector

Außerdem verfügen Wega und Mira über einen sogenannten AV-Connector. Darüber stehen die parallelen Display-Signale des Prozessors, Möglichkeiten zu Anbindung eines resistiven oder kapazitiven Touches und Audio-Signale zur Verfügung. Der Anschluss eines individuellen Touch-Displays ist somit über einen einfachen Adapter möglich – der Wechsel des Displays ist flexibel möglich, etwa aufgrund einer Abkündigung.
PHYTEC bestückt die Erweiterungs- und AV-Connectoren entsprechend Ihren Anforderungen. Die Adapterplatinen können auf, unter und an das phyBOARD gesteckt werden. Maximale Anpassbarkeit an Ihre räumlichen Bedingungen ist dadurch garantiert.

Adapter-Entwicklung

Wir unterstützen Sie gerne beim Design Ihres spezifischen Adapters, z.B. durch geeignete Schaltungsvorschläge. Natürlich entwickeln und fertigen wir auf Wunsch Ihren kompletten Adapter für die Serienproduktion.