Knowledge Database

VCAM-003

VCAM-003

Wozu dient das separat erhältliche Steuerkabel für die VCAM-110-1 / VCAM-003-1?

Mit dem Steuerkabel können Sie viele Parameter der Kamera von einem PC aus einstellen. Das Kabel wird an der seriellen Schnittstelle des PCs und auf der anderen Seite an einer Klinkenbuchse der Kamera angeschlossen.
Mit dem mitgelieferten Windows-Programm können Sie nun Einstellungen der Kamera verändern, z.B.:
Shutterzeit, Verstärkung, Weißabgleich, Gammakorrektur, inverses Bild, Meßbereiche der autom. Belichtungsregelung, Regelzeiten für autom. Weißabgleich, um nur einige zu nennen.
Die Einstellungen werden sofort wirksam, man kann die Auswirkungen also sofort am Monitor begutachten.
Die Werte können dann fest in der Kamera gespeichert werden. Sie sind dann nach jedem Einschalten der Kamera vorhanden, auch wenn das Kabel abgezogen ist.
Wir liefern außerdem eine Windows-DLL mit, die Sie in eigene Programme einfügen können. Sie sind damit in der Lage, die Kamerasteuerung aus Ihrem eigenen Programm aus durchzuführen. Das kann ein speziell angepaßtes Programm für Ihren Servicetechniker vor Ort sein oder z.B. in einer Auswertungssoftware ein Regelkreis, der die Kamera automatisch einstellt.

Anm: In dem Stecker des Kabels ist eine spezielle Elektronik eingebaut, die die Signale anpaßt. Das Kabel ist also mehr als ein "Stück Draht" mit zwei Steckern und kann daher leider nicht in anderer Länge geliefert werden. Die Verlängerung mit einem entsprechenden RS-232-Verlängerungskabel ist in Grenzen (ca. 5m) möglich.

Fragen und Antworten zu ähnlichen Produkten

Wozu dient das separat erhältliche Steuerkabel für die VCAM-110-1 / VCAM-003-1?

Mit dem Steuerkabel können Sie viele Parameter der Kamera von einem PC aus einstellen. Das Kabel wird an der seriellen Schnittstelle des PCs und auf der anderen Seite an einer Klinkenbuchse der Kamera angeschlossen.
Mit dem mitgelieferten Windows-Programm können Sie nun Einstellungen der Kamera verändern, z.B.:
Shutterzeit, Verstärkung, Weißabgleich, Gammakorrektur, inverses Bild, Meßbereiche der autom. Belichtungsregelung, Regelzeiten für autom. Weißabgleich, um nur einige zu nennen.
Die Einstellungen werden sofort wirksam, man kann die Auswirkungen also sofort am Monitor begutachten.
Die Werte können dann fest in der Kamera gespeichert werden. Sie sind dann nach jedem Einschalten der Kamera vorhanden, auch wenn das Kabel abgezogen ist.
Wir liefern außerdem eine Windows-DLL mit, die Sie in eigene Programme einfügen können. Sie sind damit in der Lage, die Kamerasteuerung aus Ihrem eigenen Programm aus durchzuführen. Das kann ein speziell angepaßtes Programm für Ihren Servicetechniker vor Ort sein oder z.B. in einer Auswertungssoftware ein Regelkreis, der die Kamera automatisch einstellt.

Anm: In dem Stecker des Kabels ist eine spezielle Elektronik eingebaut, die die Signale anpaßt. Das Kabel ist also mehr als ein "Stück Draht" mit zwei Steckern und kann daher leider nicht in anderer Länge geliefert werden. Die Verlängerung mit einem entsprechenden RS-232-Verlängerungskabel ist in Grenzen (ca. 5m) möglich.