PHYTEC entwickelt System on Modules auf Basis ausgewählter Texas Instruments Prozessoren, konzipiert für den industriellen Einsatz und höchste Anforderungen in Bezug auf Qualität, Produktsicherheit und -lebenszyklus. TI garantiert die Langzeitverfügbarkeit der von PHYTEC eingesetzten Prozessoren – typischerweise und je nach Prozessortyp für 10 Jahre und mehr.

„Mit Vorsprung am Markt: PHYTEC pflegt intensiven persönlichen Kontakt zu den führenden Prozessorherstellern der Branche. Wir erhalten frühzeitig Zugriff auf die neuesten Innovationen im Bereich der Mikroprozessortechnologie – und entwickeln  daraus die Vorleistungen für Ihre Projekte."

Dipl.-Ing. (FH) Yves Astein, Produktmanager PHYTEC

 

Wie kommen Sie von Ihrer Idee
zum professionellen Serienprodukt?

 

Vereinbaren Sie einen kostenfreien Projektworkshop mit uns.
Schildern Sie uns Ihre Produktidee oder schicken Sie uns Ihre Spezifikationen.
Im Workshop erarbeiten wir gemeinsam die optimale Lösung.