Custom SOM 

Perfekt für Ihr Projekt!

Module mit kundenspezifischer Bestückung sind schon ab einer Jahresmenge von 500 Stück und Losgrößen à 100 Modulen profitabel.

Unsere Standard-Module können flexibel an unterschiedliche Anwendungen und Kundenwünsche angepasst werden, zum Beispiel durch das Weglassen bestimmter Funktionalitäten oder den Einsatz unterschiedlicher Größen von RAM oder Flash. Ebenso kann kundenspezifische Software festgelegt werden, etwa ein spezieller Bootloader oder zusätzlich aufgespielte Applikationen.

 

 

Custom SOM _ Spezifisch für Ihre Produkt-Features angepasst

Wirtschaftlich &
zeiteffizienter

Für die Anpassung oder Neuentwicklung individueller System on Modules setzen wir auf wiederverwendbare Blöcke für Schaltplan und Layout. Dieses Verfahren minimiert Design-Risiken und ermöglicht schnelle und kosteneffektive Entwicklungen – je nach Modul schon für Stückzahlen im Tausernder-Bereich. Auch Elektroniken im Flat-Design sind realisierbar.

Footprint-kompatibel

Komplett individuelle Module – etwa mit vorgegebenen Abmessungen oder Footprint-kompatibel zu Ihrem bisher eingesetzten Standard (z.B. SMARC oder Qseven) entwickeln wir für Sie schnell und kosteneffektiv!

Langzeitpflege

PHYTEC garantiert die Langzeitpflege aller Module. Bei Bauteilabkündigungen seitens der Hersteller und Lieferanten sorgen wir für Ersatz – im Allgemeinen identisch in Form, Fit und Function.

Verpackung & Logistik

Wir unterstützen Sie bei der Auswahl und Erstellung der Verpackungen Ihrer Produkte und übernehmen auf Wunsch die komplette Logistik.

Der direkte Ansprechpartner
für Ihr Custom SOM:

Ralf Orschau
Leitung Vertrieb
ralf.orschau@phytec.de
+ 49 (0) 6131/ 9221-32

Unsere Standard-System on Modules:

Wie kommen Sie von Ihrer Idee
zum professionellen Serienprodukt?

 

Vereinbaren Sie einen kostenfreien Projektworkshop mit uns.
Schildern Sie uns Ihre Produktidee oder schicken Sie uns Ihre Spezifikationen.
Im Workshop erarbeiten wir gemeinsam die optimale Lösung.