IHR PROJEKTSTART

Update und Device Management Kit

Ready-to-use - Devicemanagement und Updates für Embedded Systeme

  • Sofort einsetzbares Gerät, um System Updates mit der 
    Connagtive IoT Device Suite Plattform durchzuführen
  • Fernzugriff auf alle Geräte über die Connagtive IoT Device Suite Plattform
  • Security by Design auf dem Gerät, bei der IoT Device Suite Platform und bei der Datenübertragung
  • Hohe Ausfallsicherheit und globale Verfügbarkeit durch Verwendung von AWS Cloud Diensten
  • Möglichkeit der Nutzung der Geräteidentität für individuelle Erweiterungen und eigene Services z.B. Datenerfassung mittels MQTT
  • Einfaches und transparentes Kostenmodell auf Basis von Pay per Use

Vorteile für die Serie:

  • Automatische Registrierung der Geräte für Ihr Kundenkonto
  • Rollout der finalen Konfiguration und Software mittels vorinstalliertem Startsystem

Kitinhalte:

  • phyBOARD-Polis mit phyCORE-i.MX 8M Mini Modul
  • Linux Yocto BSP
  • Vorinstalliertes Software-Image inkl. Treiber
  • Geräteidentität in Form von X509 Zertifikaten und Private Key im TPM
  • OnBoarding Tool zum eigenständigen Registrieren des Gerätes an der Connagtive IoT Suite Plattform
  • 3 Monate Nutzung der Connagtive IoT Device Suite Plattform ab Geräteregistrierung
  • Ethernet-Kabel
  • USB-Kabel
  • Netzteil 24 V inkl. Steckerset
  • Quickstart Instructions
  • Inbetriebnahmegarantie

Beschreibung:

Das Update & Devicemanagement Kit ist mit dem, auf den NXP i.MX 8M Mini Modulen basierenden, industrietauglichen phyBOARD-Polis verfügbar. Im Board Support Package wird auch das fertige IoT-Gateway phyGATE-Tauri-L unterstützt.
Das Kit wurde gemeinsam von  PHYTEC und "The Embedded Security Experts" (ESEC) entwickelt. Dafür wurden die notwendigen Tools zur Verwendung der Connagtive IoT Device Suite mit einem Trusted Platform Module (TPM) integriert.
Die von ESEC entwickelte Connagtive IoT Device Suite ist eine modulare Update & Devicemanagement Plattform, welche durch die Nutzung von Amazon Web Services (AWS) weltweit verfügbar ist.

Das im Kit enthaltene Gerät wird mit einem vorinstallierten A/B System, einem minimalen embedded Linux und allen für die Verwendung mit der Connagtive IoT Device Suite notwendigen Schlüsseln und X509-Zertifikaten geliefert.
Mit dem vorinstallierten und menügeführten phytec-config-tool wird zuerst ein Kundenkonto auf der Connagtive IoT Device Suite Plattform erzeugt und das Gerät anschließend registriert.
Auf diese Weise werden alle datenschutzrechtlichen Bestimmungen eingehalten und Daten erst nach Ihrer Einwilligung mit der Connagtive IoT Device Suite Plattform ausgetauscht.
Nach der erfolgreichen Registrierung können Sie über die Plattform bereits System-Updates durchführen. Weitere Geräte können Sie selbst mit Hilfe des phytec-config-tools zu Ihrem Kundenkonto hinzufügen. Als besondere Serviceleistung für die Serienfertigung können die Geräte bereits bei PHYTEC für Ihr Kundenkonto registriert werden. Dadurch können Sie die finale Konfiguration und Software mittels der Connagtive IoT Device Suite bequem in Ihrer Produktion oder beim Kunden auf die Geräte aufspielen.

Module phyCORE-i.MX 8M Mini
SOM Mounting FTGA
Processor i.MX 8M Mini Quad
Architecture ARM Cortex-A53 / Cortex-M4
Frequency 4x 1.6 GHz
SPI NOR Flash 64 MB
eMMC 8 GB
RAM 2 GB
EEPROM 4 kB
Ethernet 1x 10/100/1000 Mbit/s
WiFi 802.11 b/g/n (ac) 2.4 / 5 GHz
Bluetooth BLE 4.2
USB 1x USB2.0 OTG, 1x USB2.0
Serial 1x RS232 or RS485
Digital I/O optional via Expansion Connector
PCle 1x miniPCIe
Mass Memory microSD Card Slot
Display MIPI DSI or FlatLink LVDS via A/V connector
Audio SAI via A/V Connector, Voice Array Connector
Camera 1x MIPI CSI-2 (phyCAM-M)
Expansion Bus I²C, SPI, UART, JTAG, USB
JTAG via Expansion Connector
User Control Elements 1x reset button, 1x config switch
Boot Source eMMC, SD Card, NOR
RTC Real Time Clock (mounted on SoM) with Gold Cap Backup
Power Supply 12 V-24 V
Connectors 319 solder pads, 1.27 mm pitch Fused Tin Grid Array (FTGA)
Dimensions 100 mm x 100 mm
Temperature range -40°C to +85°C
Betriebssystem Linux 4.19.35
Distribution Yocto 2.7.1 (Warrior)

Update- und Devicemanagement Kit

Yocto-Linux FSL-Kernel
Release Name Release Version Release Notes BSP Manual Yocto Manual Development Env. Guide Miscellaneous

Keine Antwort gefunden? Stellen Sie Ihre Frage einfach im Live Chat

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an unseren Technischen Vertrieb: +49 (0) 6131 9221-32

phyBOARD-Polis-UDM-Development-Kit-thumb@2x.jpg

Update- und Device Management
Development Kit


Art-Nr.: KPB-02820-UDM


Verfügbare Varianten:

Menge:

Musterpreis: Info

Unsere Musterpreise gelten jeweils für das gesamte Evaluierungskit inklusive Zubehör für die Inbetriebnahme. So beinhaltet beispielsweise der Musterpreis von 64,- Euro für das phyBOARD-Wega AM3354 Kit neben dem serientauglichen SBC und einem an die Hardware angepassten Board Support Package auch einen HDMI-Adapter, ein Netzteil, Kabel und den PHYTEC QuickStart Guide.

PHYTEC sponsert diese Kits. Das gibt Ihnen die Chance, unsere SBCs und den PHYTEC Support ohne weitreichende Investitionen kennen zu lernen. Sie können feststellen, in wie weit unsere Lösung für Ihr Projekt zum Serieneinsatz kommen kann. Und PHYTEC erhält die Chance, Sie von unseren Vorleistungen für Ihr Projekt, von der Fertigungsqualität der SBCs und von unserer Software in Form des mitgelieferten BSPs zu überzeugen.

Die Serienpreise der phyBOARDs stehen in keiner Abhängigkeit zu den Musterpreisen; die Abnahmemengen für die Kits sind begrenzt.

165.00  zzgl. Mwst.

I.d.R. innerhalb von 1-2 Tagen lieferfähig


Schulungen + Trainings _ Nutzen Sie unser Know-how für Ihre Produktentwicklung

Durch den Know-how-Transfer von unseren Experten zu Ihren Entwicklern gelangen Sie schneller ans Ziel!

 

Teilnehmer unserer Schulungen + Trainings erhalten ein solides Wissen zur professionellen Hard- und Software-Entwicklung.

Online-Seminare _ Hilfreiches Embedded-Wissen kompakt erklärt in kurzen Video-Sessions

In informativen Online-Seminaren mit unseren Experten und Partnern informieren wir Sie über spannende Themen aus der Embedded-Branche.

Sie erhalten kostenfreien Einblick in neue Hard- und Software-Lösungen und erfahren mehr zu besonderen Angeboten.

Sie haben Fragen zu einem Embedded-Thema? Vereinbaren Sie jetzt ein Online-Meeting!

 

Innerhalb von 30 Minuten erfahren Sie neue Lösungswege für Ihr Projekt.
Sichern Sie sich außerdem exklusive Angebote im Anschluss an Ihr Gespräch.