VM-050
Wärmebildkamera 32 x 32 Pixel

Die Wärmebild-Kameramodule VM-050 sind besonders für kostenkritische Entwickungen optimiert.

  • Einsatzfertige, kalibrierte Thermografie-Module
  • 32 x 32 Pixel Auflösung
  • Komplett mit Optik, verschiedene Brennweiten wählbar
  • Integrierte Vorverarbeitung
  • Datenformat, Temperaturfenster u.v.m. einstellbar
  • phyCAM-P – Interface für parallelen Kameraeingang am Controller
  • Video-4-Linux – Treiber für passende CPU-Module verfügbar

34 mm x 34 mm

32 x 32 Pixel

Über die Temperatur von Objekten lassen sich in vielen Applikationen interessante Informationen gewinnen. Die Wärmebild-Kameramodule VM-050 mit 32 x 32 Pixeln Auflösung sind besonders für kostenkritische Entwickungen optimiert. Sie lassen sich einfach über die Kameraschnittstelle in Embedded Systeme integrieren.

Die Rohdaten des Wärmebildsensors werden auf dem Kameramodul aufbereitet, so daß die Anwendungssoftware bereits korrigierte, reale Temperaturwerte erhält. Die Datenausgabe lässt sich konfigurieren und an die benutze Kameraschnittstelle anpassen. Dazu lassen sich Zusatzfunktionen wie Range Mapping (einstellbares Temperaturfenster) aktivieren.

Die Kameramodule werden komplett mit fest montiertem Objektiv geliefert. Die Brennweite der Optik ist wählbar. Auf Anfrage sind weitere Varianten verfügbar.

Die Wärmebild-Kameramodule können an Controllermodule mit paralleler phyCAM-P – Kameraschnittstelle angeschlossen werden.      Ein passender Video-4-Linux-Treiber ist für die unterstützten Mikrocontrollermodule verfügbar.

Individuelle Extra-Services:

Zertifizierungen
Resolution 32 x 32 (1024 Pixel)
Interface phyCAM-P (Parallel)
Image Sensor (-COL/-BW) HTPA32x32d
Sensor Technology Thermopile Array
Therm. Pixel Time Const. < 4 ms
Frame Rate (cal.) 8.9 Hz
Object Temperature Range -20…> +1000°C
Temperature Resolution 0.3 K
Accuracy ±2K ±2%
Features integrated Preprocessing (ISP)
Operating Temperature -20°C…+85°C
Power Consumption (typ.) 115 mW
Lens f=2.1 / 90° or f=5.0 / 33°
Lens Type Silicon or Germanium
Aperture (F-No.) 0.8 or 0.85
Operating Voltage 3.3 V
PCB Dimensions 34 mm x 34 mm
Special Features Integrated Sensor correction, Autoscaler, Image Enhancement Filters, Statistics, 4x Tracking Pixels, Min/Max Tracking, Embedded Data
Interface Data Width 8 / 10 / (12) Bit parallel
Data Format (Software) 8 /10 /12 /16 (2Y8) Bit
Control Interface I²C
Trigger Hardware / Software
Strobe Output yes
Mirror horizontal / vertical
ROI yes
AGC yes (optional)
Defective Pixel Correction yes (optional)
Sensitivity (w/o lens) 450 V/W
Field of View 90° x 90° or 33° x 33°
Lens Coating LWP 5.0 or LWP 7.7
Filter Characteristics Tr. 5 % for λ > 5 μm ± 3 μm or Tr. 5 % for λ > 7.7 μm ± 3 μm
NETD @1Hz, @25°C 329 mK or 254 mK
Precision ±3 K or ±0.03 · ΔT
Sensor Height 4.45 mm or 10.41 mm
Sensor Diameter 8.15 mm or 9.3 mm
Mounting Points 4x M2.5
Weight (w/o sensor) 5 g
Connector Type (Signal) FFC 33 pin, 0.5 mm pitch
Connector Type Trigger / Sync. FFC or JST 3 pin

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an unseren Technischen Vertrieb: +49 (0) 6131 9221-32

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schulungen + Trainings _ Nutzen Sie unser Know-how für Ihre Produktentwicklung

Durch den Know-how-Transfer von unseren Experten zu Ihren Entwicklern gelangen Sie schneller ans Ziel!

 

Teilnehmer unserer Schulungen + Trainings erhalten ein solides Wissen zur professionellen Hard- und Software-Entwicklung.

Online-Seminare _ Hilfreiches Embedded-Wissen kompakt erklärt in kurzen Video-Sessions

In informativen Online-Seminaren mit unseren Experten und Partnern informieren wir Sie über spannende Themen aus der Embedded-Branche.

Sie erhalten kostenfreien Einblick in neue Hard- und Software-Lösungen und erfahren mehr zu besonderen Angeboten.

Sie haben Fragen zu einem Embedded-Thema? Vereinbaren Sie jetzt ein Online-Meeting!

 

Innerhalb von 30 Minuten erfahren Sie neue Lösungswege für Ihr Projekt.
Sichern Sie sich außerdem exklusive Angebote im Anschluss an Ihr Gespräch.